Aktuelles

Hier eine kurze Einführung in die ätherischen Öle sowie ein paar Informationen

Was sind ätherische Öle genau?

Ätherische Öle sind flüchtige aromatische Verbindungen aus Pflanzenbestandteilen; Blätter, Blüten, Samen, Rinde oder Wurzeln, die oft durch Dampfdestillation oder Kaltpressung gewonnen werden.

Wie wirken ätherische Öle?

Ätherische Öle haben eine große Wirkung auf unseren „grobstofflichen“ Körper und können unsere natürlichen Gesundheitsprozesse im Körper wunderbar unterstützen sowie wieder in Balance bringen. Sie haben aber auch eine enorme Wirkung auf unsere Emotionen.

# Ätherische Öle wirken extrem schnell, sind dabei aber sicher und sanft.

# Sie sind fettlöslich und durchdringen rasch das Gewebe der Haut und die Membran der Zellen.

# Sie wirken dadurch systemisch innerhalb von 15min. auf den ganzen Körper

# Riechen stimuliert binnen Sekunden das limbische System im Gehirn (siehe emotionale Wirkung).

# Emotionen und das vegetative Nervensystem werden wieder in Balance gebracht.

# Die Selbstheilungskräfte unseres Körpers werden aktiviert

Körperliche Wirkung

Ätherische Öle können uns als Begleiter im Alltag stärken, beruhigen, erden, stabilisieren und haben die einzigartige Fähigkeit in genau passendem Ausmaß zu harmonisieren. Sie sind bis zu 70x kraftvoller als Kräuter, daher verwenden wir nur wenige Tropfen pro Anwendung.

Unser Körper reagiert mit großer Harmonie auf die Information der Öle, da wir zu über 90% aus den drei selben molekularen Bausteinen bestehen: 

Kohlenstoff / Wasserstoff / Sauerstoff

Darum ist die Information der Pflanze (in Form eines ätherischen Öls) für unseren Körper so zugänglich und gleichschwingend. Nebenwirkungen treten selten auf, da wir mit keinerlei synthetischen Verbindungen in Berührung kommen, sondern die Kraft der Natur nutzen, um folgendes zu bewirken:

# das Nervensystem stabilisieren und das Immunsystem aktivieren

# das Hormonsystem harmonisieren

# das Verdauungssystem ausgleichen

# Muskel und Knochen stärken

# als Anti-Aging Mittel stimulieren

# das emotionale Gleichgewicht finden

# Energie und mentale Präsenz schenken

 

Wie verwende ich ätherische Öle?

Die Anwendung der ätherischen Öle ist ziemlich leicht, sicher und sehr intuitiv. Es gibt nicht viel zu beachten, aber für viele wird es ungewohnt und neu sein die Öle auch innerlich einzunehmen.
Das ist jedoch eine der effektivsten Arten, wie du die volle Kraft der Natur nutzen kannst. Nur die 100% reinen getesteten ätherischen Öle von dōTERRA empfehle ich hier zur innerlichen Verwendung, da dieser Qualitätsstandard der entschiedenste Punkt bei der Auswahl deiner Öle sein sollte.

Aromatisch

einfach und überall-jederzeit anzuwenden: 1-2 Tropfen Öl in die Handflächen geben, verreiben und bewusst einatmen. Oder Zuhause / Büro im Kaltdiffuser (äth. Öle verlieren an Wirkung ab über 40Grad), der die Öle in der Raumluft verteilen kann und somit auch energetisch das Schwingungslevel im Raum anhebt, was mehr Harmonie und Gelassenheit erzeugen kann.

 Innerlich

Eine Vielzahl von Ölen können als Nahrungsergänzung innerlich verwendet werden. Somit können eine Vielzahl von gesundheitlichen Themen unterstützt und verbessert werden. Dafür eine geeignete Anzahl von Tropfen in eine vegetarische Leerkapsel (Veggie Cap) geben oder in ein Glass Wasser einrühren und trinken.

Äußerlich

Bei der äußerlichen Anwendung empfiehlt sich die Verwendung eines Trägeröls (Kokos-, Mandel-, Jojobaöl), um die Wirkung für sensible Haut sanfter zu machen, als auch die flüchtigen Moleküle zu binden und den Effekt zu verstärken. Besonders gut geeignet zum Auftragen sind die Fußsohlen, Schläfen, Pulspunkte, Nacken, Wirbelsäule oder auch der Bereich um den Bauchnabel und das Herz.E

Hochwertige, ätherische Öle von DoTerra

-Gift of the earth

Die wundervollen, 100% naturreinen, ätherischen Öle von DoTerra haben mein Leben und das meiner Familie unglaublich bereichert.

Möchtest du mit auf die Reise kommen und mehr wissen über die Wirkung sowie die Anwendungsmöglichkeiten? Sprich mich gerne an….:

  • Mail: kontakt@naturgefluester-oberland.de
  • Tel. 0152/216 14 285